Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Sandra Blume

Beschreibung:
Bildquelle: Sandra Blume

Aktion „Zusammenspiel“

Mit großer Freude haben die Kinder der Grundschule „Fritz Erbe“ in Gerstungen am 24. September 2015 ein großes Spielepaket von Landrat Reinhard Krebs entgegengenommen. Der Wartburgkreis hatte sich beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend als Patenorganisation für die Aktion „Zusammenspiel“ beworben, im Rahmen derer das Zusammenspiel von einheimischen Kindern und Flüchtlingskindern mit Spielepaketen befördert werden soll. Drei Spielpakete mit Gesellschaftsspielen, Büchern und Lernspielen gingen an den Wartburgkreis. Ausgewählt für die Spielepakete wurden die Grundschule „Parkschule“  in Bad Salzungen , die Grundschule „Am Rehberg“ in Wutha-Farnroda und die Grundschule „Fritz Erbe“ in Gerstungen, weil dort besonders viele Flüchtlingskinder zur Schule gehen.

Sandra Blume

Foto: Sandra Blume

Sandra Blume

Foto: Sandra Blume

Sandra Blume

Foto: Sandra Blume

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top