Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Stadt Eisenach

Gabriele Wuthenow in den Ruhestand verabschiedet

Mit der Ausgabe der Abschlusszeugnisse am Berufsschulzentrum „Ludwig Erhard“ wurde die langjährige Schulleiterin der Medizinischen Fachschule, Gabriele Wuthenow, am 24. Juni 2016 in den Ruhestand verabschiedet.

Gabriele Wuthenow begann nach ihrer Ausbildung bereits 1976 als Lehrkraft an der Medizinischen Fachschule des Kreiskrankenhauses Eisenach und wurde ab dem Schuljahr 1993/94 als Schulleiterin der Fachschule eingesetzt. Unter ihrer Leitung wurde 1994 der Förderverein gegründet. 2001 wurde der Schule der Name „Dr. Siegfried Wolff“ verliehen, 2003 feierte man das 50-jährige Bestehen der Medizinischen Fachschule.

Mit dem Schuljahr 2010/11 wurde die Medizinische Fachschule dem Staatlichen Berufsschulzentrum „Ludwig Erhard“ eingegliedert, fortan war Gabriele Wuthenow als Abteilungsleiterin weiterhin für die Ausbildung in den medizinischen und sozialpädagogischen Berufen zuständig.

Zeitweise übernahm Gabriele Wuthenow im Schuljahr 2015/16 die Aufgaben der Schulleitung des gesamten Berufsschulzentrums, zuletzt war sie von Januar bis Juni 2016 amtierende Schulleiterin.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top