Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Lars Reißig

Beschreibung:
Bildquelle: Lars Reißig

Berufsfeuerwehr half bei der Beseitigung von Unfallschäden

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW kam es am gestrigen Abend gegen 17.00 Uhr an der Kreuzung Clemensstraße-Stolzestraße.

Aus noch unbekannter Ursache kollidierten ein roter Opel Astra-Cabriolet und ein silbergrauer PKW der Marke Hyundai frontal miteinander. Obwohl bei dem Unfall keiner verletzt wurde, lagen die Nerven der Beteiligten blank.

Da bei dem Unfall beide beteiligten Fahrzeuge stark zerstört wurden, war auch die Eisenacher Berufsfeuerwehr an der Unfallstelle im Einsatz. Sie beseitigte ausgelaufene Betriebsflüssigkeit und räumte Trümmerteile von der Fahrbahn.

Zum entstandenen Sachschaden und zur Unfallursache konnte die zuständige Polizeidiensttelle noch keine Aussagen machen.

Paul-Philipp Braun |

Werbung
Top