Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: eyetronic - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: eyetronic - Fotolia.com

Berufsfeuerwehr wegen Rauch in einer Wohnung am Markt alarmiert

Am Mittwoch, 25. November, wurde die Berufsfeuerwehr um 19 Uhr wegen eines Wohnungsbrandes am Markt gerufen. Sie rückten mit vier Einsatzfahrzeugen und neun Feuerwehrleuten aus. Als sie am Einsatzort eintrafen und anschließend die Tür zur betroffenen Wohnung mit einen Ziehfix öffneten, handelte es sich um verbranntes Essen in der Küche, das zur starken Rauchentwicklung und dem verbranntem Geruch geführt hatte. Die Berufsfeuerwehr entsorgte das verbrannte Essen und kehrte gegen 20 Uhr zur Feuerwache zurück. Anschließend konnten alle Bewohner direkt wieder in ihre Wohnung.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top