Eisenach Online

Werbung

Foto: © Stadt Eisenach

Gasflasche explodiert: Brand in Gartenanlage Sonnenblume

Einsatz der Berufsfeuerwehr: Wegen eines Brandes in Gartenanlage Sonnenblume in der Stedtfelder Straße rückte die Eisenacher Berufsfeuerwehr gestern (23. März) gegen 16:10 Uhr aus. Vor Ort angekommen, stand eine Gartenlaube bereits voll in Flammen. Die acht Einsatzkräfte löschten, konnten jedoch nicht verhindern, dass die Laube vom Feuer zerstört wurde. Einsatzende war gegen 17:40 Uhr.

Foto: © Stadt Eisenach

Foto: © Stadt Eisenach

Hier der Polizeibericht der PI Eisenach:

Gasflasche explodiert
In der Gartenanlage Sonnenblume Am Moseberg ist Donnerstagnachmittag eine Gartenlaube explodiert, der 77-jährige Besitzer wurde leicht verletzt. Der Mann hatte eine neue Gasflasche am Gasofen angeschlossen, möglicherweise fehlerhaft. Als der Ofen dann betrieben wurde, entzündete sich austretendes Gas und es kam zur Explosion. Die Feuerwehr löschte das entstandene Feuer. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 4500 Euro geschätzt.

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top