Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Ein Toter nach Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Gothaer Straße kam es am Montagnachmittag gegen 13.15 Uhr. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 78-jährige Fahrer eines silbergrauen Skoda aus Eisenach kommend von der Fahrbahn ab. Er fuhr über die Gegenfahrbahn und durch den Straßengraben auf ein Feld, wo sich sein PKW offenbar überschlug und entgegen der Fahrtrichtung auf den Rädern zum Stehen kam.

Umgehend waren Helfer zur Stelle, die dem Mann Erste Hilfe leisteten und ihn bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes versorgten. Auch die Freiwillige Feuerwehr aus Wutha und die Eisenacher Berufsfeuerwehr waren mit insgesamt drei Fahrzeugen im Einsatz. Trotz aller Rettungsversuche aber verstarb der Mann aus Thal noch an der Unfallstelle.

Zur genauen Unfallursache ermittelt derzeit noch die Polizei. Auch der am Fahrzeug entstandene Sachschaden konnte bisher nicht beziffert werden.

Paul-Philipp Braun

Foto: Paul-Philipp Braun

Paul-Philipp Braun |

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top