Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Feuerwehr löschte brennendes Auto

Fünf Beamte der Eisenacher Berufsfeuerwehr mussten gestern (19. Juni) gegen 10:40 Uhr zu einem Einsatz ausrücken. In Höhe der Autobahn 4 –Abfahrt Eisenach-Ost – stand ein brennendes Fahrzeug. Als die Feuerwehrleute am Einsatzort angekommen waren, schlugen Flammen aus dem Motorraum. Zirka 200 Liter Wasser waren notwendig, um den Brand zu löschen. Einsatzende war gegen 11 Uhr.

Foto: ©Stadt Eisenach

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top