Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Feuerwehr rettete verletztes Kind aus leerem Haus

Die Eisenacher Berufsfeuerwehr wurde gestern Nachmittag (9. Juni) kurz nach 15.30 Uhr in ein leerstehendes Gebäude in der Kasseler Straße gerufen, da im ersten Obergeschoss eine Person abgestürzt war. In Absprache mit dem Notarzt transportierten die Feuerwehrmänner das schwer verletzte Kind mit Hilfe der Drehleiter durch ein Fenster aus dem Gebäude. Im Auftrag der Polizeiinspektion sicherte die Feuerwehr später die Eingangstür des Hauses.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top