Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Feuerwehreinsatz wegen zerrissener Gasleitung

Wegen einer abgerissenen Gasleitung im Ortsteil Stedtfeld wurden heute (4. Juni), kurz nach 12 Uhr die Eisenacher Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte alarmiert.

In der Straße »Am Lindenrain” hatte ein Bagger eine Gasleitung abgerissen. Die Wehrleute sperrten die Einsatzstelle ab und sicherten mit zwei Löschfahrzeugen den Brandschutz. Das Gebäude, bei dem das Gas ausströmte, wurde evakuiert. Zugleich wurde im Bereich der defekten Gasleitung mehrfach gemessen, ob eine Expolsionsgefahr besteht.

Mitarbeiter des herbeigerufenen Energieversorgungsbetriebes quetschten schließlich die Leitung ab, so dass kein Gas mehr ausströmen konnte.

Im Einsatz waren 14 Feuerwehrleute mit fünf Fahrzeugen. Der Einsatz war kurz nach
13 Uhr beendet.

Update: nach unseren neuesten Informationen war die Freiwillige Feuerwehr Stedtfeld im Einsatz. Vielen Dank an unsere aufmerksamen Leser.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top