Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Stadt Eisenach

FF Madelungen zieht positive Bilanz

Durch kontinuierliche gute Ausbildungsarbeit haben wir das Niveau unserer Freiwilligen Feuerwehr auf einen sehr guten Stand gehoben,

sagte Wehrführer Kai Krausse in seiner rundum positiven Bilanz für 2015 zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Madelungen am vergangenen Wochenende. Den sehr guten Ausbildungsstand beweist unter anderem auch der 2. Platz bei der letztjährigen Überprüfung der Freiwilligen Feuerwehren (FF) der Stadt Eisenach. So verfügt die FF Madelungen derzeit über fünf ausgebildete Atemschutzgeräteträger und seit vergangener Woche auch über die entsprechenden Atemschutzgeräte.

Besonderes Lob erhielten die Kameraden für ihre Nachwuchsarbeit. Durch eine intensive Arbeit bei den Veranstaltungen der Feuerwehr konnten im vergangenen Jahr acht neue Mitglieder der Jugendfeuerwehr gewonnen werden, die damit nun insgesamt 13 Mitglieder hat. Neben dem Madelunger Parkfest gehörten auch ein Tag der offenen Tür, eine gemeinsame Ausbildung aller Jugendfeuerwehren der Stadt Eisenach, Ausflüge zur Berufsfeuerwehr sowie in eine Therme und weitere Veranstaltungen zum Programm der Jugendarbeit.

Bei den durchgeführten Wahlen bestätigten die Mitglieder sowohl die Wehrführung als auch der Vereinsvorstand in seinen Funktionen. Für ihre Leistungen wurden befördert: Lars Lenneper zum Feuerwehrmann, Sebastian Reinhardt zum Oberfeuerwehrmann sowie Dirk Wiegand und Udo Wiedemann zu Löschmeistern.

Für 10-jährige aktive Arbeit erhielt Dirk Wiegand die Bronzene Brandschutzmedaille am Bande. Kamerad Jens Reinhardt wurde als langjähriger Vereinsvorsitzender mit der Ehrenmedaille des Thüringer Feuerwehrverbandes in Bronze geehrt. Außerdem wurde Dirk Wiegand nach entsprechender Qualifikation zum Gruppenführer bestellt.

Foto v.l.n.r:  MdL Raymond Walk, Stv. Amtsleiter Andreas Gertler, Wehrführer Kai Krausse, Stv. Wehrführer Dirk Wiegand, Stadtbrandinspektor Clemens Marxen, Ortsteilbürgermeister Roland Meinhardt

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top