Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Stadt Eisenach

Hilfseinsätze der Eisenacher Berufsfeuerwehr

Die Hilfe der Eisenacher Berufsfeuerwehr wurde gestern (6. März) kurz nach 8 Uhr nach einem Unfall auf der Bundesstraße 19 (Richtung Hohe Sonne, Titelfoto) angefordert. Ein Kleintransporter lag auf der Seite auf der Fahrbahn. Die Wehrleute versorgten einen Verletzten und übergaben ihn an den Rettungsdienst. Anschließend beseitigten sie Fahrzeugteile von der Fahrbahn.

Foto: © Stadt Eisenach

Kurz danach, 8.40 Uhr, wurde die Berufsfeuerwehr erneut alarmiert. In der Frankfurter Straße war eine rund 800 Meter lange Ölspur zu beseitigen. Die Wehrleute neutralisierten mit Bioversal das Öl auf der Fahrbahn – von der Kreuzung Kasseler Straße bis zum Ortsausgang. Der Einsatz dauerte bis 9.35 Uhr. Die Ölspur außerhalb der Eisenacher Gemarkung bearbeitete eine Fachfirma.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top