Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Lösch- und Hilfseinsätze der Berufsfeuerwehr

Wegen eines brennenden Sperrmüllhaufens wurde die Eisenacher Berufsfeuerwehr gestern (8. Juli) gegen 14 Uhr in die Frankfurter Straße gerufen. Die Wehrleute löschten die Flammen im Hinterhof eines Wohngebäudes mit 300 Litern Wasser.

Kurz vor 18 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr an den Kleinen Schlossberg beim Alten Friedhof gerufen. Dort versperrte ein umgestürzter Baum den Weg. Die Wehrleute zerschnitten den Baum mit einer Kettensäge und räumten das Holz zur Seite.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top