Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung Eisenach

Löscheinsätze der Eisenacher Berufsfeuerwehr

Die Eisenacher Berufsfeuerwehr musste am  Dienstag 12. Juli gegen 16.45 Uhr nahe der Ziegeleistraße einen Brand auf Brachfläche löschen. Die sieben Feuerwehrleute löschten die Flammen auf dem etwa 50 Quadratmeter großen Areal mit rund 800 Litern Wasser.

Ebenfalls am 12. Juli, wurde die Feuerwehr kurz vor 18 Uhr in das Industriegebiet Eisenach-Kindel gerufen. In einer Werkhalle war es in einem Lötofen zu einem Mangnesiumbrand gekommen. Die Wehrleute löschten den Brand mit einem Pulverlöscher

A. Ziehn | | Quelle:

Werbung
Top