Eisenach Online

Werbung

152. Kantatengottesdienst in der Eisenacher Georgenkirche

Der 152. Kantatengottesdienst in der Georgenkirche zu Eisenach findet am Sonntag, 14. September 2008 um 10.00 Uhr statt. Zu Gehör kommt die Kantate Johann Sebastian Bachs «Bringet dem Herrn Ehre seines Namens» BWV 148. Bach hat diese Kantate in seinen ersten Leipziger Jahren geschaffen.
Die Kantate wird aufgeführt vom Bachchor Eisenach und dem Ambrosiuskammerorchester. Als Solisten wirken Monika Dehler und Frieder Aurich mit. An der Orgel spielt Andrea Malzahn. Die Gesamtleitung hat KMD Christian Stötzner. Liturgie und Predigt hält Superintendentin Martina Berlich.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top