Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia.com : © gigello

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia.com : © gigello

Anmeldung für SMS-Adventskalender

Mit biblischen Botschaften durch die Vorweihnachtszeit

Ab sofort können sich Jugendliche für den kostenlosen SMS-Adventskalender anmelden. Vom 1. Advent (29. November) bis zum Heiligabend erhalten die Abonnenten täglich eine Kurznachricht mit Bibelworten, Zitaten oder Sinnsprüchen zum Thema Advent auf ihr Mobiltelefon. Die Nachricht wird werktags um 7.30 Uhr und am Wochenende um 10 Uhr versandt. Im vergangenen Jahr hatten sich 2.300 Jugendliche für den Service angemeldet. Mehr als 1.000 Personen haben darüber hinaus die Mail-Variante genutzt. Diese enthält neben dem SMS-Text Fotos und weitere Texte für die einzelnen Tage.

Gott textet: Manchmal redet er durch Liedzeilen, Bibelverse oder Zitate berühmter Menschen. Deshalb versenden wir in der Adventszeit täglich 160 inspirierende Zeichen zum Advent – zum Nachdenken und Weitergeben,

sagt Deborah Schmieg vom Kinder- und Jugendpfarramt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM).

Interessierte können sich bis zum 28. November von ihrem Mobiltelefon aus anmelden. Dafür genügt eine SMS mit dem Kennwort: ADVENT an die Nummer 0170-3260810.
Wer den Adventskalender lieber als E-Mail oder per WhatsApp bekommen möchte, kann sich hierfür auf der Internetseite http://www.smsimadvent.de/ anmelden. Außerdem ist der Adventskalender über Facebook (https://www.facebook.com/AdventskalenderSMS) zu beziehen.

Der „SMS-Adventskalender“ ist ein teilweise spendenfinanziertes ökumenisches Projekt der Jugend der EKM, der Jugend im Bistum Magdeburg, der Evangelischen Jugend Anhalts sowie des CVJM Sachsen-Anhalt und der EC Sachsen-Anhalt. Wer das Projekt unterstützen möchte, sende eine SMS mit dem Kennwort GIB3 ADVENT an: 81190. Danach werden drei Euro über die Telefonrechnung abgebucht.

Weitere Informationen im Internet: http://www.smsimadvent.de/ oder http://www.evangelischejugend.de/

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top