Eisenach Online

Werbung

Anmeldung zur Konfirmation im Jahr des Reformationsjubiläums 2017

Alle Mädchen und Jungen, die zu Pfingsten 2017 konfirmiert werden möchten, sind ab jetzt herzlich willkommen zu den Konfirmandennachmittagen der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisenach.

Eingeladen sind alle Jugendlichen, die die 7. Klasse besuchen. Die Konfirmandenzeit beginnt mit dem 7. Schuljahr und endet mit der Konfirmation am Pfingstsonntag 2017 in der Eisenacher Georgenkirche. Sie ist das Angebot der evangelischen Kirche, junge Menschen auf ihrer Suche nach Orientierung für den eigenen Lebensweg zu begleiten. Im Lauf der Konfirmandenzeit lernen sie die Kirchengemeinde kennen. Die jungen Leute kommen ins Gespräch über den Glauben und über Werte, die wichtig sind für’s Leben. Miteinander können sie diskutieren, ausprobieren und erfahren, was diese in unserer Zeit für das Leben bedeuten können.

Während der knapp zwei Jahre treffen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden alle vierzehn Tage zum Konfirmandennachmittag. Auf dem Programm stehen Themen wie Glück, Zukunft, Gebet, Glauben, Gemeinde, Gerechtigkeit u.v.m. Auch Exkursionen z.B. ins Krankenhaus, sowie ein Konfirmandensamstag und eine Konfirmandenfahrt gehören dazu.  Auch Essen und Trinken und Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz.

Die Jugendlichen können sich entscheiden, ob sie dienstags oder mittwochs kommen möchten. Die nächsten Treffen sind am 22. und 23. September jeweils von 16 bis 18 Uhr im Gemeindesaal in der Oberen Predigergasse 1.

Im festlichen Konfirmationsgottesdienst am Pfingstsonntag 2017 wird den jungen Menschen Gottes Segen für ihren Lebensweg persönlich zugesprochen. Mit der Konfirmation werden die Jugendlichen zu mündigen Mitgliedern der evangelischen Kirche. Sie sind eingeladen zu den Abenden der Jungen Gemeinde, dürfen im Gottesdienst selbständig am Abendmahl teilnehmen, können Taufpate und Taufpatin werden und sich kirchlich trauen lassen. Außerdem dürfen sie den Gemeindekirchenrat, die Leitung der Kirchengemeinde, mitwählen.

Anmeldung und Teilnahme am neuen Konfirmandenjahrgang sind noch möglich über Diakon Andreas Möller, Telefon 03691/799482 oder mobil 0176/61553794 und per mail: andreas.moeller@kirchenkreis-eisenach.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top