Eisenach Online

Werbung

Die Reformation geht weiter – Luthers Theologie für das 21. Jahrhundert

Nikolaikolleg am 16. Januar 2018

Die Reformation geht weiter – Luthers Theologie für das 21. Jahrhundert

Prof. em. Dr. Hans-Martin Barth, Marburg

Das Reformationsjubiläum stellt die historische Bedeutung des Reformators für Deutschland und die Welt in den Vordergrund. Es bleibt wichtig, sich seine Erkenntnisse über den christlichen Glauben immer wieder zu vergegenwärtigen.

Veranstaltungsort: Kapelle des Mutterhauses, Karlsplatz 27-31 Eisenach

Es wird um einen Unkostenbeitrag von 3 Euro gebeten.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top