Eisenach Online

Werbung

Elisabethjahr: Kantatengottesdienst in der Georgenkirche

Die Reihe der Kantatengottesdienste im Elisabethjahr wird am Sonntag, den 5. August 2007 um 10 Uhr in der Eisenacher Georgenkirche fortgesetzt. Zu Gehör kommt von Johann Sebastian Bach «Gott soll allein mein Herze haben» BWV 169. Die Kantate gehört zu Bachs Solokantaten. In ihr hat Bach auch Sätze eines früheren Orchesterwerks verwendet: So beginnt diese Kantate mit einer Sinfonia, in dem die Orgel den Solopart übernimmt. Solistin ist Susanne Krummbiegel (Alt); an der Orgel spielt Jens Goldhardt. Das Ambrosiuskammerorchester und der Eisenacher Bachchor musizieren unter Leitung von KMD Christian Stötzner. Die Predigt hält Superintendent Wolfgang Robscheit.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top