Eisenach Online

Werbung

Erfahrungen aus Afrika

Chikondi & Mphatso – das Geschenk der Liebe für Waisen in Malawi. Unter diesem Motto lädt die Ev. Kirchgemeinde Ruhla zu einem offenen Gemeindeabend am Sonnabend, 28.03.09, um 19.30 Uhr in das Seitenschiff der Concordia-Kirche ein.
Zu Gast ist die Afrikanistik-Studentin Ulrike Lühe aus Leipzig. Ulrike Lühe absolvierte im Herbst 2008 ein mehrwöchiges Praktikum in einer Tagesstätte für Waisen in Malawis Hauptstadt Lilongwe. An diesem Abend wird sie mithilfe von Bildern von ihren Erfahrungen berichten.
Die Tagesstätte wird vom Ökumenischen 1Welt-Kreis im Erbstromtal unterstützt. Sie geht auf die Initiative eines Kirchenältesten und seiner Frau zurück. Täglich werden mehrere hundert Kinder mit Nahrung versorgt und die Mitarbeiter im Projekt nehmen sich ihrer Nöte an, so gut es geht.

Der Eintritt zu diesem Abend ist frei. Stattdessen bitten wir um Spenden, die dem Projekt zugute kommen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top