Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Fest-Gottesdienst zur Konfirmation am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, 10 Uhr in der St. Georgenkirche zu Eisenach

Am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017 um 10 Uhr werden in einem festlichen Gottesdienst in der St. Georgenkirche in Eisenach 42 Jugendliche konfirmiert.
Seit August 2015 haben sie sich während der „Konfizeit“ auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Dazu gehörten neben Konfi-Nachmittagen auch Besuche im Krankenhaus oder in einem Bestattungsinstitut; ein Praktikum in Einrichtungen, in denen es darum geht, Menschen zu unterstützen und eine mehrtägige Konfi-Fahrt nach Dresden.
Mit der Konfirmation sind die jungen Leute nun mündige Gemeindeglieder. Sie sind eingeladen, in eigener Verantwortung am Abendmahl teilzunehmen. Außerdem erhalten Sie das Recht, Taufpate zu werden und den Gemeindekirchenrat mit zu wählen.

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eisenach freut sich mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihren Familien.
Musikalisch wirken der Eisenacher Bachchor, die Kurrende und der Eisenacher Posaunenchor unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Christian Stötzner mit, der auch die Orgel spielen wird.

Die Predigt halten Pfarrerin Cornelia Biesecke und Pfarrer Stephan Köhler. Mitgestaltet wird der Konfirmations-Gottesdienst außerdem von Diakon Stephan Brinkel, Diakon Andreas Möller und Diakon Jörg Rumpf, die mit zum Team gehören, das die Konfirmanden in den vergangenen zwei Jahren begleitet hat.
Im August 2017 beginnt die Konfirmandenzeit für diejenigen jungen Leute, die zu Pfingsten 2019 konfirmiert werden möchten. – Anmelden kann man sich über das Stadtkirchenamt: eisenach@kirchenkreis-eisenach.de.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top