Eisenach Online

Werbung

Gemeinsamer Gottesdienst in Stregda

Die Kirchgemeinden Stregda, Madelungen, Hötzelsroda und Neukirchen feiern am Sonntag, den 15. Juli 10.00 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in der Stregdaer Kirche. In den letzten Jahren ist es zur Tradition geworden, dass viermal im Jahr die Gemeinden zusammen einen großen Gottesdienst feiern, bei dem viel gesungen wir und im Anschluss die Möglichkeit zum Zusammensein bei einem kleinen Imbiss besteht. In diesem Jahr sind der thematische Schwerpunkt die Lieder von Paul Gerhardt. So steht dieser Gottesdienst unter dem Motto «Geh aus mein Herz und suche Freud».
Zum Gottesdienst gibt es auch eine Ausstellung zu sehen, in der die Konfirmanden alte und neue Gesangbücher vorstellen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top