Eisenach Online

Werbung

Musikalischer Gottesdienst zum Epiphaniasfest

Zum Epiphanias-Fest am kommenden Donnerstag, dem 6. Januar 2011 lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eisenach um 18 Uhr herzlich zu einem musikalischen Gottesdienst mit der Concordia-Kantorei in die Paul-Gerhardt-Kirche ein.

Die musikalische Leitung hat Kirchenmusikdirektor Christoph Peter. Im Gottesdienst wird weihnachtliche Musik aufgeführt, aber auch zum gemeinsamen Singen eingeladen.

Epiphanias ist das zweitälteste christliche Fest nach Ostern. Es wird immer am 6. Januar begangen. An diesem Tag wird gefeiert, dass sich in Jesus Christus Gott selbst sichtbar und erkennbar gemacht hat (Epiphanie bedeutet Offenbarung).
Ein zentrales Thema des Festes bildet heute die Ankunft der Weisen aus dem Morgenland an der Krippe. Seinen Ursprung hat das Epiphaniasfest in Ägypten als Fest der Geburt Christi. Und noch heute ist es das Weihnachtsfest der orthodoxen Christen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top