Eisenach Online

Werbung

Nikolaikolleg

15. November 2016, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
„Die Reformationsjubiläen der Jahre 1617 und 1717 im Herzogtum Sachsen-Eisenach“
 Sup.i.R. Wolfgang Robscheit, Eisenach

Die Gedenkfeiern 1617 fanden in unsicheren Zeiten vor Beginn des Dreißigjährigen Krieges statt, hundert Jahre später war das Luthertum in den ernestinischen Landen gefestigt. So geben diese Gedenkfeiern einen Einblick in die politische und theologische Situation, aber auch in unsere Regional- und Stadtgeschichte.

Veranstaltungsort: Kapelle des Mutterhauses, Karlsplatz 27-31 Eisenach

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top