Eisenach Online

Werbung

Nikolaikolleg am 18.04.17

Reformation und Humanismus mit Blick auf Phillip Melanchthon

Phillip Melanchthon hat am 19. April seinen Sterbetag. Seine Biographie spiegelt die Wirkung des Humanismus auf die Reformation wider.

Pfr. Manfred Greinke, Eyrichshof-Fischbach • 18.04.17 • 10:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Kapelle des Mutterhauses, Karlsplatz 27-31 Eisenach

Es wird um einen Unkostenbeitrag von 3 Euro gebeten.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top