Eisenach Online

Werbung

Ralf-Uwe Beck und Alexander Blume für den Umweltschutz

«Mehr oder weniger» lautet das Motto eines Themen-Abends mit Vortrag und Musik, zu dem am Donnerstag (1. September) in Eisenach eingeladen wird. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Annenkirche. Anlässlich der Kampagne «Klimawandel – Lebenswandel» der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wird Ralf-Uwe Beck einen Vortrag zum Thema halten. Alexander Blume (Piano) und Maximilian Blume (Percussion und Gesang) sorgen für die musikalische Umrahmung.

Dazu Ralf-Uwe Beck, Pressechef der EKM: «Der Klimawandel hat Folgen. Mehr oder weniger. Für die Ärmeren mehr, für die Reicheren weniger. Mit ihrer Kampagne zeigt die Landeskirche, wie wir dazu beitragen können, den Klimawandel aufzuhalten und für mehr Gerechtigkeit zu sorgen. Allein über Änderungen unseres Lebensstils, zum Beispiel beim Essen, Heizen, Waschen oder Unterwegssein, können wir den CO2-Ausstoß in Deutschland halbieren, wobei gilt: Viele Krumen machen ein Brot. Wir wollen mit unserem Abend auf diese Zusammenhänge aufmerksam machen und zum Mitmachen anregen.»

Veranstaltet wird der Abend vom Initiativkreis gegen Kernenergienutzung aus Eisenach. Für Ralf-Uwe Beck und Alexander Blume ist es nicht das erste gemeinsame Projekt. Sie hatten bereits vor 1989 Veranstaltungen zu ökologischen Themen gemeinsam gestaltet, und später waren sie mit dem selbst kreierten «Tschernobyl-Requiem» deutschlandweit unterwegs.

Alexander Blume (* 19. Juli 1961 in Eisenach) ist ein Boogie-, Woogie-, Blues- und Jazz-Pianist. In der DDR gehörte er zu den bekanntesten Vertretern der Thüringer Bluesszene. Er engagiert sich mit viel Einsatz für soziale und ökologische Projekte.

Ralf-Uwe Beck (* 20. Februar 1962 in Eisenach), ein evangelischer Theologe und Bürgerrechtler, arbeitet als Pressesprecher sowie Referatsleiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der EKM. Er hat in Umweltgruppen in Jena sowie Eisenach mit gearbeitet. 1990 war er Mitgründer des BUND Thüringen und dort bis 2000 als Landesvorsitzender engagiert, heute ist er Ehrenvorsitzender. Außerdem ist er Sprecher des Thüringer Landesverbandes sowie des Bundesverbandes des Vereins «Mehr Demokratie».

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top