Eisenach Online

Werbung

Schüler des Martin-Luther-Gymnasiums spenden für den Fußboden der Georgenkirche

Zeichen für enge Verbindung zwischen Luthers Schule und Luthers Kirche in Eisenach:
Schüler des Eisenacher Martin-Luther-Gymnasiums haben 400 € für den neuen Fußboden in der Eisenacher Georgenkirche zusammengetragen. – Das entspricht 50 neuen Fußbodenplatten. – Die Spende wurde anlässlich des Beginns der Festwoche zum 20jährigen Jubiläum des Martin-Luther-Gymnasiums in der Schule an den Georgenpfarrer Stephan Köhler übergeben.
«Diese Spende der Schüler ist ein schönes Zeichen für die enge Verbindung zwischen dem Martin-Luther-Gymnasium und der Georgenkirche Eisenach,» so Pfarrer Stephan Köhler. «Und wenn Schüler so viel für solch eine Aktion aufbringen, dann ist das ganz besonders wertvoll und freut uns sehr.»
Während seiner Schulzeit in Eisenach hatte Martin Luther als Kurrende-Sänger regelmäßig in der Georgenkirche gesungen. – Die Schüler des Martin-Luther-Gymnasiums feiern regelmäßig ihre Schulgottesdienste in der nahe ihrer Schule gelegenen Stadtkirche St. Georgen.

Insgesamt werden ca. 10.000 neue Fußbodenplatten benötigt. Eine neue Ziegelplatte kostet inklusive Verlegung etwa 8,- €.
Dass auch eine Erneuerung des Fußbodens erforderlich wird, ist im Laufe der Arbeiten an der Innensanierung der Georgenkirche deutlich geworden. Ursprünglich waren diese Arbeiten nicht eingeplant gewesen – weder finanziell noch vom Zeitrahmen her.
Deshalb hat der Gemeindekirchenrat der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde zu einer Spendenaktion zugunsten des neuen Fußbodens für die Georgenkirche aufgerufen. Die bislang eingegangenen Spenden reichen für ca. 44 % der Fläche.

Die Spendenaktion geht weiter. Auch zur Kinderkulturnacht am kommenden Sonnabend wird die Kirchengemeinde dazu einladen, sich mit Spenden am neuen Fußboden in der Georgenkirche zu beteiligen: wer möchte, kann sich am Haupteingang der Georgenkirche eine der alten Fußbodenplatten selbst gestalten.

Im Schaukasten außen an der Georgenkirche kann man sich ansehen, für wie viel Fußboden die eingekommenen Spenden bereits ausreichen.

Überweisungsträger liegen in den Eisenacher Kirchen, im Stadtkirchenamt, in der Filiale der EKK, in der Sparkasse und an anderen Orten in Eisenach aus.

Spenden-Konten: Bodenplatten Georgen
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Eisenach

Evangelische Kreditgenossenschaft Kassel
IBAN: DE 91 5206 0410 0208 0000 26
BIC: GENODEF1EK1

Wartburg-Sparkasse Eisenach
IBAN: DE22 8405 5050 0000 0297 93
BIC: HELADEF 1 WAK

Natürlich werden Spendenquittungen ausgestellt.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top