Eisenach Online

Werbung

Serenadenabend

Die Kirchgemeinde Hötzelsroda lädt zu ihrem diesjährigen Serenadenabend ein. Am Sonnabend 28. Juni, ab 16.30 Uhr spielt das Streichquartett Querbeet. Es wird dabei von dem Ehemaligen Solosänger des Eisenacher Theaters Ernst-Volker Schwarz unterstützt. Für die sommerliche Stimmung sorgen auch Speisen und Getränke. Der Serenadenabend findet auf dem Hof des Hötzelsrodaer Birkenhofes statt, bei schlechtem Wetter wird ein Zelt aufgebaut.

Rainer Beichler |

Werbung
Top