Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Sylvia Löchner neue Direktorin der Musikschule

Günter Fingerhut, seit 1990 Direktor der Eisenacher Musikschule «Johann Sebastian Bach» geht zum 1. April in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin ist Sylvia Löchner und wurde am Mittwoch in ihr Amt eingeführt.
Oberbürgermeister Gerhard Schneider dankte Günter Fingerhut für sein großes Engagement für die städtische Musikschule, die er wesentlich geprägt habe. Unter Fingerhuts Regie gab es den Umzug von der Kapellenstraße in die Kurstraße und den 50. Geburtstag der Einrichtung.
Fingerhut, geboren 1939, ist Diplom-Musikpädagoge, Orchestermusiker – Trompeter. 1965 bis 1982 war er als Musiker beschäftigt, ab 1982 Lehrer an der Musikschule und wurde 1990 deren Direktor.
Günter Fingerhut dankte seinen Kollegen und der Stadt für die gute Zusammenarbeit. Er bleibe der Musikschule noch als Honorarlehrer erhalten.
Mit Sylvia Löchner führte der OB die neue Direktorin der Musikschule «Johann Sebastian Bach» in ihr Amt ein. Die Diplom-Musikpädagogin, Jahrgang 1962, ist seit 1989 an der Schule tätig und gibt Akkordeonunterricht. Jüngst war sie mit ihren jüngsten Schüler beim Konzert im Bachhaus dabei. Schneider freute sich, dass aus dem Kollegenkreis ein neuer Leiter der Schule gefunden werden konnte.

Sylvia Löchner und OB
Sylvia Löchner mit ihrem fünfjährigem Schützling

Rainer Beichler |

Werbung
Top