Eisenach Online

Werbung

Vortrag: Zwischen zwei Welten – Kinder im medialen Zeitalter

Wichtiger Hinweis: Veranstaltungsort verschoben!

am 07.11.2017 von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Kapelle des Diakonissenmutterhauses der Ev.-Luth. Diakonissenhaus-Stiftung Eisenach statt (Karlsplatz 27-31).

Medienpädagoge und Filmemacher Wilfried Brüning verspricht  einen spannenden, kurzweiligen aber auch humorvollen Abend mit vielen Experimenten und Mitmachaktionen. Wichtige Erkenntnisse aus der Hirnforschung werden an diesem Abend helfen zu verstehen, was die Gehirnentwicklung fördert – und was eben nicht.

Eintrittskarten sind für 5 Euro im Vorverkauf im Beratungszentrum Eisenach (Schillerstraße 6, Eisenach) und in der Buchhandlung Leselust (Georgenstraße 2, Eisenach) sowie an der Abendkasse erhältlich.

Hintergrund des Vortrages: Digitale Medien sind überall: Im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Alle sind begeistert von den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und ganz besonders die Kinder. Facebook, Twitter, WhatsApp, Onlinespiele etc. prägen das Freizeitverhalten und die Kommunikation der Kinder enorm. Und die Nutzer werden immer jünger. Eltern kommen so langsam Zweifel: Ist das alles noch gut für unsere Kinder?

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top