Eisenach Online

Werbung

Adventsbasar in Hötzelsroda – Mitstreiter gesucht

Mit einem Adventsbasar beginnt in diesem Jahr die Vorweihnachtszeit im Eisenacher Ortsteil Hötzelsroda. Am 1. Adventssonntag, 2. Dezember, laden Ortsbürgermeister Jürgen Jansen und einige Mitstreiter von 15 Uhr bis 18 Uhr zu diesem Basar in den Gemeindesaal am Kindergarten ein.

Dort werden allerlei Handarbeiten, Weihnachtskarten und Geschenkideen zum Verkauf angeboten. Die Initiatoren hoffen zudem auf noch weitere Mitstreiter und würden sich freuen, wenn sich Bürgerinnen und Bürger melden würden, die ebenfalls Handarbeiten zum Verkauf anbieten möchten. Willkommen ist alles, was zu einem Adventsbasar passt: Weihnachtsschmuck, Häkel- und Strickarbeiten, Spielsachen und anderes mehr.
Wer also beim Adventsbasar in Hötzelsroda mitmachen möchte, der kann sich bei Jürgen Jansen (Tel.: 61775) oder bei Doreen Köhler (Tel.: 885797) melden.

Während des Basars wird mit Glühwein, Kinderpunsch, Stollen und Rostbratwurst natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Die Kinder können sich an diesem Nachmittag beim Basteln üben. Außerdem wird es für jedes Kind eine kleine Überraschung geben und um 17 Uhr startet ein Laternenumzug für die kleinen Gäste. Zusätzlich wird ein kleines Lagerfeuer auf den 1. Advent in Hötzelsroda einstimmen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top