Eisenach Online

Werbung

Aufzüge in der Stadtverwaltung am 30. August außer Betrieb

Die Aufzüge in der Eisenacher Stadtverwaltung sind am Mittwoch, 30. August, ganztägig außer Betrieb. Das betrifft die Standorte Markt 22 und Markt 2. Eine Fachfirma wird an diesem Tag Wartungsarbeiten erledigen, darunter Ölwechsel. Die Wartungsarbeiten wurden extra auf einen Mittwoch gelegt, da an diesem Tag in der Regel keine Sprechzeit in den Ämtern ist und damit die Einschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger so gering wie möglich sind. Ab dem 31. August stehen die Aufzüge wieder zur Verfügung.

A. Ziehn | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top