Eisenach Online

Werbung

Aus dem Kreisausschuss: Dach der Grundschule Berka vor dem Hainich wird saniert

In seiner Sitzung am Montag wurde der Kreisausschuss über die vom Landrat getroffene Eilentscheidung informiert, ab dieser Woche mit der Dachsanierung an der Grundschule in Berka vor dem Hainich zu beginnen. Die Bauarbeiten sind nötig, da sich durch Umwelteinflüsse Risse gebildet haben, die bei Niederschlägen mit Windbelastung zu Durchfeuchtungen führen.

Weiterhin informierte Landrat Reinhard Krebs die Ausschussmitglieder darüber, dass es ab dem 1. Januar 2015 in Geisa eine 24-Stunden-Rettungswache geben soll, die für die Gemeinden Geisa, Gerstengrund, Schleid und Buttlar zuständig ist. Am Standort Behringen wird außerdem seit 1. Juli eine Rettungsmittelvorhaltung von 7 bis 19 Uhr täglich getestet. Der Ausrückebereich der Rettungswagen umfasst die Gemeinde Hörselberg-Hainich sowie weitere Gemeinden im benachbarten Landkreis Gotha.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top