Eisenach Online

Werbung

Ausstellung informiert über Thüringen-Jahr

Über die vielfältigen Möglichkeiten des Thüringen-Jahres können sich Jugendliche bis zum 12. November in einer Ausstellung informieren, die im Verwaltungsgebäude Markt 22 (1. Etage) zu sehen ist. Gezeigt werden verschiedene Einsatzstellen aus den Bereichen Soziales, Naturschutz und Umwelt, Denkmalpflege und Kultur. Zudem erhalten die Besucher Antworten auf Fragen rund um das Thüringen-Jahr – beispielsweise wo man sich bewerben kann. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung zu besichtigen.

Das Thüringen-Jahr bietet interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, freiwillig in unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft tätig zu sein. Es richtet sich besonders an Schulabgänger, die sich beruflich orientieren oder praktisch ausprobieren möchten. Nach Abschluss des Thüringen-Jahres erhalten alle Teilnehmer ein Zeugnis, das für die weitere Berufswegplanung mit eingesetzt werden kann.

Die Ausstellung wurde vom Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit erarbeitet. Die Freiwilligen-Agentur in Trägerschaft der Diako Westthüringen gGmbH und die Thüringer Ehrenamtsstiftung sind Organisatoren der Ausstellung.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top