Eisenach Online

Werbung

Bauarbeiten in der Karlstraße

In der Zeit vom Montag, 5. September bis Freitag, 16. September ist die Karlstraße an der nördlichen Seite, Hausnummer 3-17 baulich beeinträchtigt.
Dabei handelt es sich um ein etwa 70 Meter langes, schmales gepflastertes Stück am Rande der Karlstraße. Grund hierfür sind Tiefbauarbeiten des Unternehmens Eisenacher Versorgungsbetriebe (EVB) – Netze GmbH, das für ein Geschäftshaus Elektrokabel neu verlegt.
Die Zugänge zu den Geschäften und Wohnungen sowie der Lieferverkehr im Baustellenbereich werden während der Bauarbeiten provisorisch sichergestellt. Die Stadtverwaltung Eisenach hat sich mit der EVB Netze GmbH so abgestimmt, dass die Beeinträchtigung in der Karlstraße durch die Baumaßnahme so gering wie möglich ist.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top