Eisenach Online

Werbung

Baumschnittarbeiten im Südviertel der Stadt Eisenach

Es werden Baumschnittarbeiten im Südviertel erledigt um die Sicherheit für die Bürger der Stadt Eisenach zu gewährleisten. Die Arbeiten dauern vom 30. März bis voraussichtlich 4. April.

An der Treppenanlage zwischen Marienstraße und Beethovenstraße ist es notwendig eine Fichte zu fällen, um einen möglichen Umsturz bei Sturm oder einen Schaden an den Treppenstufen zu verhindern. Am oberen Frauenplan sollen die Kronen zweier alter Lindenbäume gekappt werden, damit die Bäume neue Kronen bilden können. Das Zurückschneiden der Äste soll außerdem die Statik sichern und helfen die Bäume am Standort zu erhalten.

Die Arbeiten werden durch eine Fachfirma übernommen. Die Stadt Eisenach bittet um Verständnis für die zu erwartenden Verkehrsbehinderungen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top