Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Blühende Rosen zieren Grünfläche am Predigerplatz

Vor der Predigerkirche schmücken blühende Rosen die im Frühjahr neu gestaltete Grünanlage. Vor dem Portal der Predigerkirche konnten dank einer Spende des Vereins Eisenacher Gästeführer in Höhe von 300 Euro mehrere bodendeckende Rosen gepflanzt werden, die nun ihre Blüten erstmals entfalten. Sie sollen an das Rosenwunder erinnern, das der Heiligen Elisabeth zugeschrieben wird.

Die Pflege und Instandhaltung der Flächen am Predigerplatz obliegt der Abteilung Grünanlagen der Stadtwerke Eisenach. Sie hatten zudem überalterten Ligusterhecken entfernt sowie Bordkanten und Wasserrinnen hergerichtet. Zudem wurden Kirschlorbeer, Spindelstrauch und Sauerdorn als Solitärgehölze gepflanzt.

Die Neugestaltung des Platzes vor der Predigerkirche war in diesem Jahr auch Thema für angehende Landschaftsarchitekten von der Fachhochschule Erfurt. In einem Ideenwettbewerb entwarfen sie Gestaltungsvorschläge für den Predigerplatz. Die Ergebnisse des Wettbewerbs wurden erst vor kurzem in der Stadtverwaltung präsentiert.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top