Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Wartburgradio

Beschreibung:
Bildquelle: Wartburgradio

Camp der Generationen am Point Alpha

Zum vierten Mal geht das Wartburg-Radio-Team in den Sommerferien auf Reisen. Beim „Ferienradio on Tour“ wird das Aufnahmegerät eingepackt und von einem besonderen Ort in der Region gesendet.

Dieses Jahr brechen zum zweiten Mal junge und ältere Radiointeressierte auf, um am Point Alpha an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze vier spannende Tage zu verbringen. Sie werden das Leben an der damaligen Staatsgrenze erforschen und vor Ort übernachten.

Gemeinsam werden Zeitzeugen befragt und die Themen deutsche Teilung, SED-Diktatur und Leben in der DDR beleuchtet. Außerdem wollen jung und alt zusammen entlang der ehemaligen Grenze wandern, Point Alpha erkunden, Freizeitaktionen starten und natürlich voneinander generationsübergreifend lernen.

Am Point Alpha steigt auch der Höhepunkt der Ferienaktion – eine zweistündige Live-Sendung, die Kids und Senioren gemeinsam moderieren – zu hören am Dienstag, 16. Juli von 15 bis 17 Uhr auf der Frequenz UKW 96,5 oder via Stream im Netz auf www.wartburgradio.com.

Das generationsübergreifende Ferienradio wird von Michael Panse, dem Beauftragten für das Zusammenleben der Generationen beim Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit gefördert.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top