Eisenach Online

Werbung

Drachenschlucht gesperrt

Das Forstamt Marksuhl informiert darüber, dass die Drachenschlucht ab sofort gesperrt ist. Immer wieder brechen Eisplatten von den Felswänden, die eine erhebliche Gefahr darstellen. Weiterhin ist durch zahlreiche Eisabbrüche der Wanderweg im Schluchtbereich bereits unbegehbar. Die Aufhebung der Sperrung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top