Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Landratsamt

Beschreibung:
Bildquelle: Landratsamt

Ehrenplatz für Rhöner Löwen in der Staatskanzlei

Mit dem Versprechen, dass das «Wappen mit dem Thüringer Löwen einen besonderen Platz in der Thüringer Staatskanzlei bekommen wird», bedankte sich Ministerpräsident Dieter Althaus, als er von Landrat Reinhard Krebs, dem Chef des Staatlichen Berufsschulzentrums Bad Salzungen, Egon Ruch, und dem Leiter der Schnitzschule in Empfertshausen, Hartwig Jörges, das hölzerne Prachtstück eines Thüringer Wappentieres überreicht bekam.
Das kleine Kunstwerk ist von Schülern der Empfertshäuser Schnitzschule am Ende des ersten Ausbildungsjahres im Rahmen ihres Wartburg-Projektes aus Lindenholz angefertigt worden. Alljährlich besuchen die angehenden Holzbildhauer zu diesem Zweck die Burganlage in Eisenach und fertigen dort Studien von Säulenkapitellen, Deckenornamenten und Wandmalereien an.

Dieter Althaus hatte sich schon am Morgen seiner Rundreise durch den Wartburgkreis in der Schnitzschule umgesehen und war von der Ausstattung der Ausbildungsstätte wie von den Fertigkeiten der dort ausgebildeten Schüler sehr angetan.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top