Eisenach Online

Werbung

Einwohnerversammlung zum Haushaltsentwurf 2017 und zum Haushaltssicherungskonzept

Die Stadtverwaltung Eisenach lädt alle Eisenacher Bürgerinnen und Bürger für Montag, 30. Januar, zu einer Einwohnerversammlung ein.

Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr und findet im Stadtratssaal (Gebäude Markt 22/Rautenkranz, Eingang Badergasse) statt. Oberbürgermeisterin Katja Wolf wird zur Einwohnerversammlung den Entwurf des Haushaltes 2017 und die 4. Fortschreibung Haushaltssicherungskonzept (HSK) vorstellen, dem Stadtrat zur Beratung vorgelegt wurden und der nach mehreren Beratungen in den Fachgremien über die beiden Entwürfe am 31. Januar zu entscheiden hat. Oberbürgermeisterin Katja Wolf hofft auf eine rege Beteiligung.

Für die Eisenacherinnen und Eisenacher sind die Versammlungen die Gelegenheit, ihre Stadt mit zu gestalten und eigene Ideen einzubringen.

Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Beantwortung von Einwohnerfragen und Sonstiges.

Zum Haushaltsentwurf 2017 und zum HSK, aber auch zu anderen Themen, die nicht auf den Tagesordnungen stehen, können die Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 24. Januar weitere Anregungen einbringen. Diese können mündlich oder schriftlich eingereicht werden. Kontakt: Stadtverwaltung Eisenach, Büro der Oberbürgermeisterin; Markt 1, 99817 Eisenach. Telefon: 0 36 91 / 67 01 04, Fax: 0 36 91 / 67 09 00 oder per E-Mail an eileen.richter@eisenach.de.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top