Eisenach Online

Werbung

Erste Bewerbungen für das Volksfest

Der Förderverein Sommergewinn Eisenach e.V. hat bereits erste Bewerbungen von Schaustellern und Händlern für das Volksfest gesichtet, die endgültige Auswahl erfolgt in den nächsten Wochen. Für einige Schausteller, besonders solche mit großen Fahrgeschäften, ist ein Platz zum Erfurter Frühlingsfest auf dem Domplatz im Anschluss an den Sommergewinn meist ausschlaggebend für eine Bewerbung in Eisenach.
Weiterhin sind die Mitglieder des Fördervereins um Dr. Hans-Peter Brodhun bemüht, den Verkauf der Kommerschkarten über Hoteliers und Kreishandwerkerschaft speziell für den Freitagskommersch anzukurbeln. Auch zu Vertretern aus Industrie und Wirtschaft werden dazu Kontakte aufgenommen.
Termine: 29. Februar 2008, 18 Uhr Fackel- und Lampionumzug vom Zunfthaus in der Gargasse zum Festplatz „Spicke“
19 Uhr Platzeröffnung mit Anstich des Sommergewinn-Festbieres

Volksfest auf dem Festplätzen „Spicke“ und Marktplatz vom 1. bis 9. März sowie am 1. und 2. März in der Katharinenstraße.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top