Eisenach Online

Werbung

Feuerwehr löschte Brand in einem Gebäude

Wegen eines Brandes in der Fritz-Koch-Straße musste die Eisenacher Berufsfeuerwehr am Montag um 16.49 Uhr ausrücken. In einem zum Abriss vorgesehenen Nebengebäude brannte Müll. Die Feuerwehr löschte den Brand mit 500 Litern und räumte brennenden Schutt beiseite. Um 17.12 Uhr hieß es dann „Feuer aus“.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top