Eisenach Online

Werbung

Förderkreises zur Erhaltung Eisenachs am «Tag des offenen Denkmals»

Am Sonnabend, 8. September, öffnet der «Förderkreis zur Erhaltung Eisenachs» e.V. von 14 bis 17 Uhr anlässlich des Tages des offenen Denkmals sein Vereinshaus in der Lutherstraße 28. Der Verein präsentiert dort eine Ausstellung über seine Arbeit von 1990 bis 2007.

Am Sonntag, dem 9. September – am »Tag des offenen Denkmals» – prämiert der Verein in diesem Jahr das Gebäude Barfüßerstraße 15 mit der Hausplakette «Für vorbildliche Sanierung». Das Anbringen der Plakette am Haus der Familie Seifried findet um 10.00 Uhr statt.
Mitglieder und Freunde des Vereins sowie alle interessierten Bürger und Bürgerinnen sind dazu herzlich eingeladen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top