Eisenach Online

Werbung

Hausbesitzer beraten über Energiekosten

Die ersten Blätter fallen und es deutet sich ein früher Herbst an und so mancher sieht darin die Anzeichen für einen langen und kalten Winter. Sofort denkt jeder Hausbesitzer an seine möglichen Energiekosten.

Viele Häuser bieten noch bauliche Einsparmöglichkeiten und auch die Heizungsanlage lässt sich optimieren. Hierzu hat die Bundesregierung manche Fördermittel in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Zu diesem, für fast jeden Hausbesitzer interessantem Thema konnten der Verein Haus und Grund zwei Eisenacher Fachleute als Referenten gewinnen.
Zum einen ist dies Uwe Felsberg, Architekt, und seit Jahren vertraut mit der Sanierung von Wohngebäuden, zum anderen Heiko Nößler, eingetragener Energieberater, der seit vielen Jahren Heizungsanlagen berechnet und optimiert und bestens über so manche Fördermittel bescheid weis.

Zu dieser öffentlichen und auch kostenfreien Vortragsveranstaltung lädt der Verein Haus und Grund, Eisenach und Umgebung ein am kommenden Mittwoch, 10.09.2008 um 19.00 Uhr in den Vortragsraum im Hotel Kaiserhof ein.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top