Eisenach Online

Werbung

Haushaltsentwurf 2015 steht im Internet auf der Seite der Stadt

Die Beratungen zum Haushalt 2015 gehen in die entscheidende Phase. Nachdem die Stadtverwaltung den Haushaltsentwurf 2015 und die Zweite Fortschreibung des Haushaltsicherungskonzeptes ohne Gegenstimme bei der vergangenen Stadtratssitzung einbringen konnte, haben nun die Stadträte Gelegenheit,  über das Zahlenwerk zu beraten.

Im bisher von der Stadtverwaltung erarbeiteten Entwurf für den Haushalt 2015 schließt dabei der Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit rund 99 Millionen Euro sowie der Vermögenshaushalt mit rund 13 Millionen Euro. Davon sollen wichtige Investitionen wie zum Beispiel in die Infrastruktur, in die Schulsanierungen oder in den Brand- und Katastrophenschutz getätigt werden.

Damit der Haushalt ausgeglichen ist, sind Bedarfszuweisungen vom Land Thüringen in Höhe von rund 7,3 Millionen Euro nötig. Aufgrund der laufenden Beratungen können sich noch Veränderungen in dem vorgelegten Entwurf bis zur endgültigen Beschlussfassung im Stadtrat am 22. September 2015 ergeben.

Der Entwurf zum Haushalt 2015 steht im Internet unter: www.eisenach.de – Rubrik „Bürgerservice“ und Menüpunkt „Haushalt“.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top