Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Hinweise zum Parken in Eisenach

An 43 Standorten in der Wartburgstadt wurden 153 Schilder angebracht, die auf Parkmöglichkeiten in Eisenach hinweisen. Heute wurden die letzten Schilder aufgestellt. Von Innen nach Außen wurde dies realisiert. Lediglich an der Kasseler Straße wird jetzt keine Tafel aufgestellt. Hier werde es in Kürze eine Änderung der Straßengestaltung geben. Immerhin müssen für diese Tafeln Fundamente bis zu 2 Meter Tiefe gegossen werden. Die Schilder an den Stadteingängen haben eine starke Windangriffsfläche. Auch in der Frankfurter Straße gebe es noch Probleme mit den Stellflächen.
Durch das Stadtplanungsamt wurde die Standorte der Schilder ermittelt und abgestimmt.
Das System soll den Parksuchverkehr vermindern. Gezielt wird der Verkehr über die Hauptmagistralen zu den Parkplätzen geleitet.
Nicht zuletzt werde damit eine stärkere Nutzung der P+R Angebote und insgesamt eine größere Attraktivität Eisenachs für Besucher angestrebt, informierte die Stadtverwaltung.
Geplant ist, das Parkleitsystem mit entsprechenden Stadtplanaushängen an den Ortseingängen zu komplettieren. Die Stadtpläne dazu werden derzeit erarbeitet und voraussichtlich 2002 aufgestellt.
Für die Realisation des Systems wurden 52000 Mark aus dem städtischen Haushalt bereitgestellt. Mitarbeiter der Stadtwerke Eisenach stellten die Schilder auf.

Schild steht
Arbeiten am Schild

Rainer Beichler |

Werbung
Top