Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Jugendfeuerwehr engagiert für schöneres Stadtbild

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Eisenach-Mitte strichen am Freitag, 21. Juli, im Mariental die Abtrennungsgeländer an der Straße neu – unter Mithilfe ihrer Betreuer und der Jugendfeuerwehrwartin Sandra Kammler (Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte).

Den Kindern und Jugendlichen machte es große Freude, sich neben den Feuerwehrdienstvorschriften sowie Fahrzeug- und Gerätekunde auch mit anderen wichtigen Dingen in ihrer Freizeit zu beschäftigen. Dazu gehört es auch unsere Stadt schön zu halten und Unterstützung zu zeigen wo es geht. Damit bleibt auch die wöchentlich stattfindende Ausbildung abwechslungsreich.

Bei den Passanten kam ihre Aktion sehr gut an. Die jungen Leute wurden dafür gelobt, dass sie sich für unsere Stadt solche Mühe geben und sie zu einem besseren Ort machen wollen. Auch bei anderen Kindern sorgten die Verschönerungsarbeiten für Interesse, vor allem im Hinblick auf eine mögliche Mitgliederwerbung für die Jugendfeuerwehr. Weitere Projekte dieser Art sind bei der Jugendfeuerwehr in Planung.

Foto: Stadt Eisenach

A. Ziehn | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top