Eisenach Online

Werbung

Karlskuppe: Stadt lädt Eigentümer zu Versammlung

Zu einer Versammlung lädt die Stadtverwaltung alle Grundstücksbesitzer aus dem Neubaugebiet Karlskuppe. Sie beginnt am Mittwoch, 4. März um 18 Uhr im Verwaltungsgebäude Markt 22, Saal 13 (Erdgeschoss, Eingang über die Badergasse).
Thema dieser Versammlung sind die Beitragsrückzahlungen, die die „Interessensgemeinschaft Karlskuppe“ fordert.
Diese Forderungen wurden von der Verwaltung und vom städtischen Rechnungsprüfungsausschuss intensiv geprüft und beraten. Das Ergebnis stellen am 4. März Vertreter der Stadtverwaltung, des Rechnungsprüfungsausschusses sowie des Wasser- und Abwasserzweckverbandes vor.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top