Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kinderfest am 1. Juni: Viele Attraktionen an der Wartburgallee

Auftakt zu den Stadtjugendtagen ist am 1. Juni mit einem großen Kinder- und Familienfest. „Spaß, Kunst und Abenteuer am Fuße der Wartburg“ lautet das Motto zum Kindertag, der dieses Jahr auf Pfingstmontag fällt. Von 12 bis 18 Uhr werden an diesem Tag in der Wartburgallee, zwischen Kunstpavillon und Carl-Alexander-Denkmal viele Vereine und Einrichtungen Attraktionen für die jüngsten Eisenacherinnen und Eisenacher präsentieren.
Den Auftakt macht um 12 Uhr der Fanfarenzug der Wartburgstadt. Dann kommen unter anderem das Kinderballett „Die Schlümpfe“, Schüler der Yamaha-Musikschule und das Percussion-Projekt des Kindertreffs Eisenach Nord auf die Bühne.

Es gibt Angebote zum Mitspielen, Anschauen und Ausprobieren. Das reicht vom Angeln über die „kleine Bauernolympiade“ , bis hin zu einer Rollenrutsche und zum Ben-Guri-Theater mit Clowns. Dazu kommen Tigerrutsche, Nostalgiekarussell, der legendäre Lindwurm, Germanenwagen, Rollenrutsche, Kinderschminken, Kistenstapeln, Shetland-Ponys mit Kutsche, Schach; THW und Feuerwehr sind ebenso präsent wie ein eigener Spielbereich für kleine Kinder bis zu 3 Jahren, dazu gibt es ein Quiz „Kennst Du den Wald?“, Stelzenlaufen und vieles mehr.
Kunst und Kinder werden im „Kunstpavillon“ in der Wartburgallee 47 (früheres Automobilmuseum) zusammengebracht.

Das Kinderfest ist eine gemeinsame Aktion vieler Vereine, Einrichtungen und Gewerbetreibenden. Bei der Vorbereitung und Organisation konnten sich der Stadtjugendring, die Kreissportjugend, die städtische Kinderbeauftragte und das Jugendamt der Stadtverwaltung Eisenach auf viele Unterstützer zählen: Volks- und Raiffeisenbank Westthüringen, DRK Kreisverband, THW, SG Grün-Weiß Stockhausen (präsentiert „Human Table Soccer“), Ferienpark Feuerkuppe Straußberg, AWO-Jugendhaus „Eastend“, Audimax, Freunde und Förderer des Kunstpavillons, BKK Aktiv, Kino „Capitol“, CVJM, Angelsportvereine „Brauertal“ und „Eiserne Ruhe“, Kinderschutzdienst und Integrierte psychologische Beratungsstelle, Fanfarenzug der Wartburgstadt, Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte, Interkultureller Freizeittreff Mosaik, Kindertreff Eisenach Nord, Netzwerk Frauen und Arbeit, Pension Ponyhof Behringen, Sommergewinnszunft, Freie Turnerschaft 1990, Treffpunkt Familie, DAK, Umweltbildungsprojekt und Forstamt Marksuhl, Verkehrswacht Wartburgkreis, Projekt „Intergration durch Sport“, Wartburg-Radio 96,5, Gesundheitsamt, Theaterpädagogisches Zentrum, Freie Turnerschaft, Polizeiinspektion, Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ und andere mehr. Dafür bedanken sich die Veranstalter!

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top