Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kindergarten bekam neue Spielgeräte

Die Kinder im Kindergarten „Zwergenland“ im Eisenacher Ortsteil Hötzelsroda können sich über ein neues Spielgerät – einen Adlerhorst mit Seilen und Sprossen zum Klettern – freuen. Mit einem Fest haben die Kinder ihren „Adlerhorst“ offiziell eingeweiht und in Besitz genommen. Zuvor bedankten sich die Mädchen und Jungen bei den fleißigen Eltern und Sponsoren, die den Einbau der Geräte ermöglichten.
Der Aufbau und die Beschaffung des neuen Spielgerätes wurden vom Förderverein der Kindertagesstätte initiiert. Gut zwei Wochen arbeiteten die Firmen und die Eltern an diesem Projekt.
Gar ein bekannter «Künstler» aus dem Fernsehen war nach Hötzelsroda gekommen, um der Einweihung beizuwohnen.

Einweihung der neuen Spielgeräte in Hötzelsroda

Rainer Beichler |

Werbung
Top